Refine my results

Language

Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB

Erfolgreich lehren auf Distanz aus der Perspektive von Lehrpersonen höherer Fachschulen in der Schweiz

Hänni, Miriam ; Aeschlimann, Belinda

In: BWP Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis, 2021, vol. 50, no. 2, p. 32-36

Zwischen dem 16. März und dem 8. Juni 2020 war der Präsenzunterricht auf der Tertiärstufe aufgrund der Corona-Pandemie schweizweit untersagt. Um den Fortbestand des Unterrichts an höheren Fachschulen sicherzustellen, war ein sofortiger Übergang zum Fernunterricht und damit verbunden ein rasches und flexibles Umdenken der Lehrpersonen notwendig. Angesichts dieser Herausforderung geht der...

Haute Ecole de Santé de Fribourg

Rôle de l’infirmière scolaire dans la prévention de l’obésité infantile : une revue de littérature

Sergio, Kelly ; Ruffieux, Lucie ; Rosa Fernandes, Céline

Mémoire de bachelor : Haute Ecole de Santé de Fribourg, 2020.

CONTEXTE ET BUTS : L’obésité infantile est un problème international croissant. L’infirmière, dans le milieu scolaire, se trouve dans un environnement propice à la prévention. Cette revue de littérature a pour but de rassembler les connaissances actuelles concernant la prévention de l’obésité par l’infirmière scolaire ainsi que les difficultés rencontrées dans la mise en...

Haute Ecole de Travail Social

Strukturelle Integration von Migrantinnen und Migranten : Die strukturelle Integration von jungen Migrantinnen und Migranten in der Schweiz untersucht am Beispiel einer Integrationsklasse der Berufsfachschule in Visp und in Martinach

Ajeti, Fatbardha ; Friedli, Andrea (Dir.)

Mémoire de bachelor : Haute Ecole de Travail Social, 2020.

iese Bachelorarbeit befasst sich mit dem Thema der strukturellen Integration von jungen MigrantInnen im Wallis der Integrationsklassen in Visp und Martinach. Der theoretische Rahmen geht auf die schweizerische Integrationspolitik, die Migrationsgeschichte und die Integrationsklassen der Berufsfachschulen Visp und Martinach ein. Die zentralen Begriffe dienen der Annäherung des Begriffes...

Université de Fribourg

Legal, illegal … – wer genau? Die Schweizer Asylbewegung und der Streit um das Recht 1973–1992

Pärli, Jonathan

In: Zeitschrift für Rechtssoziologie, 2019, vol. 39, no. 2, p. 177-203

Der Staat solle sich auch gegenüber Asylsuchenden und Flüchtlingen an das Recht halten, statt Willkür walten zu lassen: so lautete die anfänglich wohl wichtigste Forderung der Asylbewegung, die in der Schweiz in den frühen 1980er-Jahren entstand. Der Text diskutiert die affirmative Beziehung der Asylbewegung zum Recht und bezieht sich dabei auf Jacques Rancières Thesen zum Verhältnis von...

Université de Fribourg

Neue Familienromane : Ein Bericht zu Familien- und Generationenerzählungen in der Deutschschweiz und in der Romandie der Gegenwart

Müller, Ralph ; Jeanneret, Sylvie ; Lambrecht, Tobias ; Beaud, Mélissa

In: CH-Studien, 2017, vol. 1, p. 1-42

Der vorliegende Bericht über mehr als 80 Familienromane aus dem französisch- und deutschsprachigen Teil der Schweiz aus den letzten 20 Jahren zeigt, dass dieses Genre auch in der Schweiz sehr beliebt ist. Allerdings wurden nur einzelne Romane aus dieser reichen literarischen Produktion einer gründlichen Analyse unterzogen, und obwohl Familienromane international ein größeres...

Haute Ecole pédagogique Fribourg

Schweizer Schulmusik : Schule oder Musik?

Blanchard, Olivier

In: Kulturen des Schulmusik in der Schweiz / Les cultures de l'enseignement musical à l'école en Suisse, 2021, p. 63-77

This text is the result of a research project in which ethnographic research was carried out on music lessons at Swiss-German secondary schools. After presenting a cultural studies perspective on mus lessons, some selected findings of the research are described. The focus is on apparently "natural" practices, actions, and orientations that are rarely reflected upon, and which often form the basis...

Haute Ecole pédagogique Fribourg

« On vous rappellera. » Le processus d’accès au terrain dans des écoles publiques de Suisse romande pour le projet de recherche « pratiques d’enseignement d’éthique et cultures religieuses » comme source d'information. De l’autorisation officielle à la négociation.

Ansen Zeder, Elisabeth ; Bleisch, Petra ; Desponds, Séverine ; Girardet, Melissa ; Hess, Anne-Claude ; Rotzer, Bernard

In: Zeitschrift für Religionskunde / Revue de didactique des sciences des religions, 2020, no. 8, p. 51-66

The process of accessing the field, rarely analysed, provides information on the nature of the research area and the data collected. It is therefore of particularly enlightning scientific interest. Carried out as part of a research project on teaching practices in the "Ethics and religious cultures" school subject in primary schools in three cantons of French-speaking Switzerland, this article...

Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik Zürich HfH

Berufliche Passagen im Lebenslauf : Berufsbildungs- und Transitionsforschung in der Schweiz

Häfeli, Kurt: Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik ; Neuenschwander, Markus P.: Zentrum Lernen und Sozialisation Pädagogische Hochschule FHNW ; Schumann, Stephan: Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik II Universität Konstanz

Wiesbaden : Springer VS, 2015

(Research)

ISBN: 978-3-658-10094-0

Am Übergang von der Schule in den Beruf werden wichtige Weichen gestellt, die den weiteren Lebenslauf eines Menschen vorbereiten. Dazu werden in diesem Band neue Ergebnisse der vielfältigen Transitionsforschung aus der ganzen Schweiz vorgestellt, die sich an verschiedenen Disziplinen wie der Psychologie, Soziologie, Erziehungswissenschaften oder Bildungsökonomie orientieren. Dafür werden ...