Bibliothèque cantonale et universitaire Fribourg

Die Erschöpfung des Kaisers : Jacques-Louis Davids Napoleon im Washingtoner Tuilerien-Portrait

Mayer, Manuel

Das Abbild des modernen Regenten scheint kaum jemand so nachhaltig in Malerei umgesetzt zu haben wie Jacques-Louis David im Angesicht Napoleons. Das 1812 datierte Standbildnis des Kaisers in der National Gallery zu Washington entfaltete geradezu prototypischen Charakter für das politische Portrait der Folgezeit. Dabei wird jedoch stets übersehen, dass Davids gemalte Politik vor allem Kunst ist....

Bibliothèque cantonale et universitaire Fribourg

Sobald uns die Augen zufallen : Jean-Baptiste-Siméon Chardins Still Life with Game zu Washington

Mayer, Manuel

Der vorliegende Essay ist der Untersuchung des Gemäldes Still Life with Game von Jean-Baptiste-Siméon Chardin gewidmet, welches sich in der National Gallery zu Washington befindet. In seiner Konzentration auf die Bildanalyse, erreicht der Aufsatz einen Ausgleich gegenüber den vornehmlich historiographischen Ansätzen und ermöglicht dadurch eine Auseinandersetzung mit der Kunst...

Université de Fribourg

The Heritage of Ancestors : Early Studies on Armenian Manuscripts and Miniature Painting

Grigoryan Savary, Gohar

In: Venezia Arti, 2018, vol. 27, p. 81-102

This essay deals with the emergence of scholarship on medieval Armenian artifacts with a particular emphasis on the study of manuscripts and miniature painting, and covers the period from the mid-nineteenth century until the beginning of the twentieth century. While the title of this article may appear to stress the heritage of the Armenians as belonging to a ‘national culture’, it also...