Collections Fribourg

Collection fribourgeoise
La collection fribourgeoise rassemble plusieurs collections particulières qui sont décrites sous des rubriques spécifiques, comme les journaux fribourgeois ou les ouvrages de références fribourgeois. Elle contient également des versions numériques de documents possédés par la BCU Fribourg qui font partie du patrimoine fribourgeois.

La numérisation de ces documents suit son cours.

Affiner les résultats

Institution

Langue

Université de Fribourg

Die integrative Wirkung von Sportvereinen

Lichtsteiner, Hans ; Stalder, Miriam

In: Verbands-Management, 2016, vol. 42, no. 1, p. 18-24

Sportvereine übernehmen in der heutigen Gesellschaft eine wichtige Integrationsfunktion. Gemäss dem Bundesamt für Sport bieten sie insbesondere Personen mit Migrationshintergrund die Möglichkeit, im Verein ein soziales Netzwerk aufzubauen, die Sprache und die gesellschaftlichen Normen zu erlernen sowie Anerkennung zu finden.1 Eine im Kanton Zürich durchgeführte Studie2 kommt zum ...

Université de Fribourg

Crowdfunding als Finanzierungsquelle für Sportvereine

Kempf, Andreas ; Suter, Peter

In: Verbands-Management, 2016, vol. 42, no. 1, p. 25-32

Der Finanzierungsmix von Sportvereinen ist sehr unterschiedlich ausgestaltet, wobei insbesondere Mitgliederbeiträgen, Sponsoring und Beiträgen der öffentlichen Hand eine tragende Rolle zukommt. Private Spenden hingegen machen nur einen marginalen Anteil aus, obwohl darin noch grosses Potenzial schlummert. Crowdfunding ist im Zeitalter des Internets ein vielversprechender Ansatz, dieses...

Université de Fribourg

Strategische Planung und Steuerung in NPO

Gmür, Markus ; Neumann, Frank

In: Verbands-Management, 2016, vol. 42, no. 1, p. 41-49

Strategische Planung ist ein Prozess, in dem die Leitung einer Organisation mittel- und langfristige Ziele entwickelt, auf ihre Realisierbarkeit hin überprüft und in konkrete Handlungsprogramme übersetzt. Dabei lassen sich vier Herangehensweisen zur Strategieentwicklung unterscheiden, die jeweils durch eine spezifische Fokussierung gekennzeichnet sind: Dieser Fokus kann auf die Systematik...

Université de Fribourg

Rollen des Ehrenamts in Schweizer Hilfswerken

Gmür, Markus

In: Verbands-Management, 2016, vol. 42, no. 1, p. 11-17

Ehrenamtliche Leitungsgremien sind tragende Säulen jeder Nonprofit-Organisation. Sie erfüllen ein breites Spektrum von Funktionen. Im vorliegenden Beitrag wird gezeigt, dass die ehrenamtliche Leitung heute bei einer durchschnittlichen Anzahl von 8,5 Mitgliedern im Leitungsgremium zu 48 % Aufgaben im Rahmen des Leistungsauftrags, zu 12 % im Fundraising und zu 40 % in der sonstigen ...

Université de Fribourg

Masse mit Klasse in der Mitgliedergewinnung

Michel, Udo ; Gmür, Markus

In: Verbands-Management, 2015, vol. 41, no. 3, p. 28-36

Interessenverbände sind mit auseinanderlaufenden Herausforderungen konfrontiert, die eine zentrale strategische Herausforderung darstellen: Sie müssen immer wieder neue Mitglieder anziehen, um gross und gewichtig zu erscheinen, sind aber auch darauf angewiesen, dass ihre Mitglieder aktiv und engagiert sind. Ersteres erfordert eine quantitative, zweiteres eher eine qualitative Optimierung...

Université de Fribourg

Wie Schweizer Verbände den Röstigraben überbrücken

Thomi, Eva ; Gmür, Markus

In: Verbands-Management, 2015, vol. 41, no. 3, p. 20-27

National und überregional tätige Verbände in der Schweiz müssen sich traditionell mit der Herausforderung der Mehrsprachigkeit insbesondere im Verhältnis zwischen deutsch- und französischsprachigen Mitarbeitenden auseinandersetzen. Erstmals liefert eine Befragung von über 40 Verbänden Hinweise darauf, wie gross diese Herausforderung eingeschätzt wird und wie sich Verbände mit einer...

Université de Fribourg

The “socialist revolution” in the Seychelles : continuities and discontinuities in economic and social policies

Künzler, Daniel

In: sozialpolitik.ch, 2018, vol. 1, no. 1, p. Article: 1.7

After the “socialist revolution” in 1977, the Seychelles introduced a universal social pension, free education and free health care. This path of the Seychelles to universal social policies is unique in several regards. On the one hand, the policies were financed by economic growth triggered by a non-dogmatic economic policy that focused on three partly state-led, partly privately driven key...

Université de Fribourg

A social revolution in the name of a religion? : The Islamic Revolution of 1978/79 in Iran

Sheikhzadegan, Amir

In: sozialpolitik.ch, 2018, vol. 1, no. 1, p. Article: 1.6

The year 1979 witnessed an event that was to impact the world for decades to come. The Western-friendly monarchic regime of Iran that had pushed through a rapid modernization program by leaning on a repressive security apparatus was toppled by a nationwide protest movement and replaced by an Islamist regime. This study delivers, from a historical sociological perspective, an analysis of the major...