Ergebnisse einschränken

Institution

Sprache

Schlagwort

Université de Neuchâtel

Semantic content in titi monkey alarm call sequences

Berthet, Mélissa ; Zuberbühler, Klaus (Dir.)

Thèse de doctorat : Université de Neuchâtel, 2018.

The comparative approach aims to understand the uniqueness of human language and how it evolved from primitive communication systems. Black-fronted titi monkeys Callicebus nigrifrons possess two soft alarm calls: A-calls are specific to threats within the canopy while B-calls are general calls emitted to terrestrial predators but also in non-predatory contexts, while moving near the...

Université de Neuchâtel

English as a working language in a Transnational Education environment in China: ELF from the angle of situated and cooperative cognition

Perrin, Stuart ; Albl-Mikasa, Michaela

In: Bulletin VALS-ASLA, 2018, vol. 107, p. 143-157

Mit den 2000er Jahren hat sich ein rasanter Anstieg in der Hochschulinternationalisierung vollzogen, die gerade in China mit der Akzentsetzung auf Transnationaler Erziehung (TNE) und dem Export englischsprachiger Bildung und Bildungsmodelle einhergeht. English als Unterrichtsmedium (EMI) steht dabei häufig im Mittelpunkt von Untersuchungen. Im TNE-Umfeld spielt das Englische jedoch darüber...

Université de Neuchâtel

Organisational challenges and opportunities when implementing an international profile

Ali-Lawson, Debra ; Bürki, Jacqueline

In: Bulletin VALS-ASLA, 2018, vol. 107, p. 127-141

Dieser Artikel fasst zentrale Erfahrungen zusammen, die durch die Einführung eines auf Englisch durgeführten Bachelorstudiengangs an einer Fachhochschule der Schweiz gesammelt wurden. Ziel ist es aufzuzeigen, wie die Einführung eines englischsprachigen Studiengangs in den letzten zehn Jahren sowohl zu Herausforderungen als auch zu neuen Möglichkeiten für Studierende, Dozierende und...

Université de Neuchâtel

Ensuring quality in EMI: developing an assessment procedure at the University of Freiburg

Gundermann, Susanne ; Dubow, Gregg

In: Bulletin VALS-ASLA, 2018, vol. 107, p. 113-125

Trotz der geradezu exponentiell ansteigenden Verbreitung von englischsprachiger Hochschullehre (sogenannter English Medium Instruction, kurz: EMI) insbesondere in Deutschland, gibt es hierfür bislang kaum Qualitätsstandards und Evaluierungsverfahren. Eine Ausnahme findet sich an der Albert- Ludwigs-Universität Freiburg, die neben verschiedenen Maßnahmen zur Sicherung und Verbesserung der...