Perfeziona i miei risultati

Document type

Institution

Collection spécifique

Lingua

Université de Fribourg

Does the territoriality principle work in practice? : The principle’s applicability to the Romansh area in the Swiss Canton of Grisons

Grünert, Matthias

In: Methods in Contemporary Linguistics, 2012, p. 463-486

The present paper addresses the question of territoriality with reference to the Swiss minority language Romansh, taking account of the contributions of jurists who were dealing with the legal situation in Switzerland and showing the importance of the principle in the common perception of the national languages of Switzerland. Furthermore, insights from a philosopher, Philippe Van Parijs, who has...

Public access from 1-lug-2019
Université de Fribourg

19. Multilingualism in Switzerland

Grünert, Matthias

In: Manual of Romance Sociolinguistics, 2018, p. 526-548

This chapter deals with the two Romance languages which are officially recognized as minority languages of Switzerland, Romansh and Italian, and with Francoprovençal and French dialects spoken marginally in the francophone area of Switzerland. Romansh, the language that has gained new recognition in the process leading to the quadrilingual Swiss Confederation, is considered in most detail. The...

Université de Fribourg

Fahrt zur Hölle! : Über QM an Universitäten

Meier, Jörg D. ; Thom, Norbert

In: Verbands-Management, 2018, vol. 44, no. 3, p. 45-51

In den letzten zwei Jahrzehnten ist Qualitätsmanagement zu einer zentralen Aufgabe des Hochschulmanagements geworden, die erstaunlicherweise jedoch in vielen Fällen noch immer in wenig systematischer Art und Weise wahrgenommen wird. Dies zu ändern war dasZiel einer 15 Jahre lang laufenden Langzeitstudie an der Universität Bern, in deren Rahmen ein Entscheidungsmodell für ein...

Université de Fribourg

Arbeitszeitentwicklungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Arlinghaus, Anna ; Gärtner, Johannes ; Rabstein, Sylvia ; Schief, Sebastian ; Vetter, Céline

In: sozialpolitik.ch, 2018, vol. 2, no. 2, p. Article: 2.1

Editorial des Schwerpunktheftes "Arbeitszeitentwicklungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Université de Fribourg

Schweizer NPO nutzen Chancen digitaler Medien zu wenig

Maring, Nathalie C. ; Lichtsteiner, Hans

In: Verbands-Management, 2018, vol. 44, no. 2, p. 31-38

Die Digitalisierung hat unsere Möglichkeiten zu kommunizieren und sich zu informieren massiv erweitert. So können wir neu jederzeit, überall und auf unterschiedlichsten Kanälen an Informationen gelangen. Entsprechend wird die Mediennutzung immer heterogener, der Wettbewerb um Aufmerksamkeit verschärft sich. Auch NPO müssen heute die zweckmässigsten Kanäle wählen und mit relevanten...

Université de Fribourg

Sprachregionale Integration und Massenmedien in der Schweiz – Ergebnisse

Straub, Constanze ; Schönhagen, Philomen

In: Fernsehen und Integration. Eine Studie zur sprachregionalen und ethnischen Repräsentation in der Schweiz, 2008, p. 55-103

Université de Fribourg

Journalistisches Handeln im Kontext des Strukturwandels der Medienlandschaft und der Finanzkrise

Schönhagen, Philomen ; Bourgeois, Dominique

In: Gehen in den Leuchttürmen die Lichter aus? Was aus den Schweizer Leitmedien wird, 2012, p. 45-67

Université de Fribourg

Journalistisches Handeln im Kontext des Strukturwandels der Medienlandschaft und der Finanzkrise

Hofstetter, Brigitte ; Schönhagen, Philomen

In: Die Medienindustrie in der Krise. Ursachen, Formen und Implikationen für Journalismus und Demokratie in der Schweiz, 2012, p. 59-82

Université de Fribourg

Professionalisierung im Sportverein : Polen und die Schweiz im Vergleich

Gmür, Markus ; Schmidt, Joanna

In: Verbands-Management, 2017, vol. 43, no. 2, p. 25-33

Ansätze der Professionalisierung in der Vorstandsarbeit von Sportvereinen haben einen positiven Einfluss auf den Vereinserfolg. Dieser Befund einer Schweizer Studie bestätigt sich in ähnlicher Weise auch für polnische Sportvereine, wie eine vergleichbare Folgestudie bei 381 Organisationen aus allen Landesteilen zeigt. Neben einer Formalisierung von Zielen, Strategien und Aufgaben sowie...

Université de Fribourg

Mehr Vielfalt

Schmid, Hansjörg

In: Religion unter Verdacht. Wohin entwickelt sich der Islam? (Herder Korrespondenz Spezial), 2017, no. 71, p. 27-30

Der Islam gehört zu den zentralen Themen öffentlicher Debatten in der Schweiz. Sie sind Projektionsflächen einer Gesellschaft , die sich so über sich selbst verständigt. Während Muslime um Anerkennung bemüht sind, gibt es ihnen gegenüber noch ein verbreitetes Misstrauen.