Faculté des lettres

Informationsmanagement für das Schweizer Parlament : Anwendung des Modells "Infopolis" zur strategischen Ausrichten einer neuen Bibliothek

Helfer, Michael ; Michel, Jean (Dir.) ; Feitknecht, Regula (Codir.)

Mémoire de Certificate of Advanced Studies (CAS) : Université de Fribourg, 2007.

Veränderungen im Umfeld der Bibliothek machen eine Reorientierung unumgänglich. Diese exemplarische Vorstudie zeigt, dass das urbanistische Modell der Infopolis geeignet ist, langfristig proaktive und strategisch ausgerichtete Produkte im Bereich Information-Dokumentation-Wissen zu generieren. Dazu sind erste Analysen und Evaluationen gemacht und Szenarien abgeleitet worden. Auf diesen... Plus

Ajouter à la liste personnelle
    Zusammenfassung
    Veränderungen im Umfeld der Bibliothek machen eine Reorientierung unumgänglich. Diese exemplarische Vorstudie zeigt, dass das urbanistische Modell der Infopolis geeignet ist, langfristig proaktive und strategisch ausgerichtete Produkte im Bereich Information-Dokumentation-Wissen zu generieren. Dazu sind erste Analysen und Evaluationen gemacht und Szenarien abgeleitet worden. Auf diesen Elementen beruht das Fazit. Es wird eine strategische Ausrichtung der Bibliothek empfohlen. Ihre Mission soll die gemeinsame Bewirtschaftung der Ressource Information für das Parlament zusammen mit den anderen Akteuren sein.