Reorganisation des Archivs der grünen Partei der Schweiz

Schindler, Kathrin ; Schnyder, Barbara ; Stucki, Manuela ; Rittberger, Marc (Dir.) ; Bader, Gabriela (Codir.)

Mémoire de diplôme HES : Haute école de gestion de Genève, 2005 ; TDB 2020.

Die Grüne Partei der Schweiz wurde vor 22 Jahren gegründet und setzt sich seither für die Erhaltung der Lebensgrundlagen und für das Recht aller auf Ressourcennutzung ein. Während dieser Zeit hat sich im Archiv der Partei eine beachtliche Menge an Books und Nonbooks zu diesen Themen angesammelt. Diese Datenträger sollen nun, im Rahmen dieser Diplomarbeit, in der von den Mitarbeitern des... Plus

Ajouter à la liste personnelle
    Zusammenfassung
    Die Grüne Partei der Schweiz wurde vor 22 Jahren gegründet und setzt sich seither für die Erhaltung der Lebensgrundlagen und für das Recht aller auf Ressourcennutzung ein. Während dieser Zeit hat sich im Archiv der Partei eine beachtliche Menge an Books und Nonbooks zu diesen Themen angesammelt. Diese Datenträger sollen nun, im Rahmen dieser Diplomarbeit, in der von den Mitarbeitern des Generalsekretariats als Archiv benutzten Papier- und Computerablage reorganisiert werden. Zu Beginn der Arbeit wurde eine Bestandesaufnahme des Archivs realisiert und die spezifischen Bedürfnisse der Mitarbeiter untersucht. Anhand dieser Analysen konnte aufgezeigt werden, welche Änderungen in ihrer Archivführung angestrebt werden müssen. Danach wurde ein neues Ordnungssystem erstellt, welches sowohl in der Papier- wie auch in der Computerablage anwendbar ist. Weiter wurde eine Trennung des aktiven und semiaktiven vom definitiven Archiv vorgenommen, um das Funktionieren dieser Archivteile besser gewährleisten zu können. Zum Schluss wurden Lösungsvorschläge aufgezeigt, wie die Langzeitarchivierung im definitiven Archiv aussehen könnte.