Informatique de gestion - Wirtschaftsinformatik

Multidimensional clinical data acquisition

Imhof, Daniel ; Müller, Henning (Dir.)

Mémoire de bachelor : Haute Ecole de Gestion & Tourisme, 2011.

In der biomedizinischen Forschung werden häufig Daten für statistische Zwecke gesammelt. Solche Datensammlungen werden häufig ad-hoc und mit wechselnden Benutzerschnittstellen erstellt. Eine entsprechende Datensammlung und Analyse dieser Daten inklusive Bilddaten ist integraler Bestandteil der meisten biomedizinischen Forschungsprojekte. Um den Aufwand für die Erstellung solcher... Plus

Ajouter à la liste personnelle
    Zusammenfassung
    In der biomedizinischen Forschung werden häufig Daten für statistische Zwecke gesammelt. Solche Datensammlungen werden häufig ad-hoc und mit wechselnden Benutzerschnittstellen erstellt. Eine entsprechende Datensammlung und Analyse dieser Daten inklusive Bilddaten ist integraler Bestandteil der meisten biomedizinischen Forschungsprojekte. Um den Aufwand für die Erstellung solcher Datensammlungen zu vermindern, kann eine generische Schnittstelle zur Erstellung von Datensammlungen benutzt werden. Ziel dieser Arbeit ist eine solche Schnittstelle. Über ein Webinterface sollten die Forscher nun ganz einfach eigene Datensammlungen erstellen können und diesen die benötigten Parameter zuweisen. Ausserdem können für jede Datensammlung Patienten gespeichert werden, da jede Datensammlung ihre eigenen Patienten aufweist. Bei der Eingabe von Parametern kann dann schliesslich jeder Parameter nach oben und unten verschoben werden, so dass man seine eigene Reihenfolge bestimmen kann.