Economie d'entreprise - Betriebsökonomie

Abschätzung der Wirtschaftlichkeit der anstehenden Energieprojekte in Eischoll

Anthamatten, Steven ; Imboden, Serge (Dir.)

Mémoire de bachelor : Haute Ecole de Gestion & Tourisme, 2011.

Die Gemeinde Eischoll plant für die gesamte Bauzone auf ihrem Gemeindegebiet eine Holzschnitzelanlage mit einem Wärmeverbund zum Ersatz der bestehenden pri-vaten Ölheizungen zu bauen. Gleichzeitig soll oberhalb des Dorfes ein KEV-Kleinwasserkraftwerk neu erstellt werden, welches zur Stromgewinnung dient. Durch die gekoppelte Umsetzung dieser beiden Projekte würde die Gemeinde Eischoll gros-se... Plus

Ajouter à la liste personnelle
    Zusammenfassung
    Die Gemeinde Eischoll plant für die gesamte Bauzone auf ihrem Gemeindegebiet eine Holzschnitzelanlage mit einem Wärmeverbund zum Ersatz der bestehenden pri-vaten Ölheizungen zu bauen. Gleichzeitig soll oberhalb des Dorfes ein KEV-Kleinwasserkraftwerk neu erstellt werden, welches zur Stromgewinnung dient. Durch die gekoppelte Umsetzung dieser beiden Projekte würde die Gemeinde Eischoll gros-se Unabhängigkeit erlangen und könnte sich energietechnisch zu einem grossen Teil selbst versorgen. Um den Investitionsentscheid fällen zu können, müssen die Vor- und Nachteile dieser beiden Energieprojekte evaluiert und die Auswirkungen für die Gemeinde Eischoll analysiert werden. Dabei wurden neben den bewährten Investitionsrechnungen wei-terführende Analysen durchgeführt, um das gesamte Geschäftsumfeld zu beleuchten.