Tourisme - Tourismus

Analyse der Schneesportförderung bei Jugendlichen in der Schweiz, als Basis für unterstützende Marketingansätze von Schweiz Tourismus im Rahmen der IG Schnee

Brigger, Kerstin ; Schnyder, Marc (Dir.)

Mémoire de bachelor : Haute Ecole de Gestion & Tourisme, 2013.

In den vergangenen Jahren hat sich ein Rückgang der Jugendlichen im Schneesport abgeX zeichnet. In Anbetracht, dass die Jugendlichen die Kunden von Morgen sind, zeigt dies den Handlungsbedarf, die Jugendlichen wieder vermehrt für den Schneesport zu begeistern und so dem Rückgang aktiv entgegenzuwirken. Die vorliegende Arbeit wurde für Schweiz Tourismus (ST) als Mitglied der... More

Add to personal list
    Zusammenfassung
    In den vergangenen Jahren hat sich ein Rückgang der Jugendlichen im Schneesport abgeX zeichnet. In Anbetracht, dass die Jugendlichen die Kunden von Morgen sind, zeigt dies den Handlungsbedarf, die Jugendlichen wieder vermehrt für den Schneesport zu begeistern und so dem Rückgang aktiv entgegenzuwirken. Die vorliegende Arbeit wurde für Schweiz Tourismus (ST) als Mitglied der InteressengeX meinschaft (IG) Schnee erstellt. Das Hauptziel ist es herauszufinden, wie die bestehenden Schneesportförderungsprogramme funktionieren und anschliessend aufzuzeigen, in welX chem Rahmen ST die Programme verstärkt unterstützen könnte. Durch eine NutzwertanalyX se (NWA) werden sechs Programme, welche durch eine Vorauswahl evaluiert wurden, anaX lysiert. Zur Ergänzung wurden drei Experteninterviews geführt, um neben den gemachten Recherchen einen vertieften Einblick in die Thematik zu erhalten und diese für die InterpreX tation der Ergebnisse zu nutzen. Aus den resultierenden Best Practices lassen sich die mögliX chen Synergien evaluieren. In einem weiteren Schritt werden mögliche Ansätze aufgezeigt, in welchem Rahmen ST die Schneesportförderung unterstützen kann.