Das Projekt RERO DOC

RERO DOC ist die digitale Bibliothek des Westschweizer Bibliotheksverbundes RERO. Sie wurde geschaffen, um die wissenschaftlichen Literatur der teilnehmenden Institutionen und die digitalen Sammlungen der RERO-Bibliotheken zu fördern, zu erhalten und öffentlich zugänglich zu machen. Im Rahmen der Open-Access-Initiative bietet sie den Forscherinnen und Forschern der Mitgliedsuniversiäten eine Plattform zur Archivierung ihrer Arbeiten.

RERO DOC ist offiziell als OAI-PMH-kompatibles Repositorium zertifiziert. Sein Inhalt wird weltweit bei wissenschaftlichen Suchmaschinen wie WorldCat's OAIster und Google Scholar verzeichnet. (OAI-PMH Ist ein Protokoll für den Austausch von Metadaten.)

Die Dienstleistungen von RERO DOC sind im Mitgliedsbeitrag der RERO-Bibliotheken enthalten. Andere Bibliotheken und Institutionen können die Dienstleistungen für eine bescheidene Jahrespauschale nutzen. Anfragen sind zu richten an . Die Kontaktseite enthält eine Liste mit Personen, an die Mitgliedschaftsanträge gerichtet werden können.

Weitere Informationen: